Presse

Aktuelle Presseaussendungen des Projekts Orte des Gedenkens:

Gedenkort in Neumarkt mit Kunstaktion „Einwurf“ eröffnet

Bei der Eröffnungsfeier in Neumarkt am Wallersee ist am Samstagnachmittag der erste temporäre Erinnerungsort im Rahmen des Projekts „Orte des Gedenkens“ eröffnet worden. Im Mittelpunkt der Eröffnung stand die Aktion „Einwurf“ des bildenden Künstlers Bernhard Gwiggner, die an den widerständigen Georg Rinnerthaler erinnert.

Mehr Infos »

Ort des Gedenkens an den Widerstand in Neumarkt wird eröffnet

Der Wettbewerb für die künstlerische Gestaltung des ersten Gedenkortes für den Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Salzburg, der im kommenden Jahr in Neumarkt am Wallersee umgesetzt wird, ist abgeschlossen. Die Jury hat sich für die Einreichung des bildenden Künstlers Bernhard Gwiggner entschieden und schlägt diese zur Realisierung vor.

Mehr Infos »

Jury kürte Kunstprojekt für Gedenkort in Neumarkt

Der Wettbewerb für die künstlerische Gestaltung des ersten Gedenkortes für den Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Salzburg, der im kommenden Jahr in Neumarkt am Wallersee umgesetzt wird, ist abgeschlossen. Die Jury hat sich für die Einreichung des bildenden Künstlers Bernhard Gwiggner entschieden und schlägt diese zur Realisierung vor.

Mehr Infos »

Pressespiegel